PRESSE TEXT | FOTO

Fotos: Stefan Reichmann

8.11.2020

Mira Gregorič, geboren in Kärnten/Koroška, ist schon von klein auf mit Musik umgeben. Mit vier Jahren erhielt sie ihren ersten Geigenunterricht in der „Glasbena šola na Koroškem / Kärntner Musikschule“ und ging anschließend auf das Kärntner Landeskonservatorium zu Prof. Helfried Fister. Sie hat ihr Bachelorstudium der Musik– und Bewegungspädagogik/Rhythmik mit den Schwerpunkten auf das erste Instrument Violine und musikalische Improvisation an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien mit Auszeichnung abgeschlossen. Während dem Studium absolvierte sie auch den Lehrgang „Improvisation im Streicherunterricht“ an der Anton Bruckner Privatuniversität, wo sie dann im Jahr 2021 ihr Masterstudium Instrumentalpädagogik Jazz und improvisierte Musik – Violine bei Prof. Andreas Schreiber mit den Schwerpunkten Improvisation 2, Interdisziplinäres Modul und Weltmusik abgeschlossen.  Als Musikerin und Komponistin spielt sie in mehreren Formationen, u.a. Duo Sonoma, mit welcher im Frühjahr 2021 auch das Debütalbum „DUO SONOMA I“ erschienen ist. Weiters ist sie auch im Bereich der darstellenden Performance aktiv, wobei u.a. im Sommer 2020 der künstlerische Kurzfilm „UNSHACKLED EPISODES“ mit der Tänzerin Mirjam Sadjak entstanden ist.

SON_0089_1.jpg
SON_0085.jpg