INFO | info

DSC_0077.JPG

Eine Violine und zwei Gitarren erklingen unverkennbar, wenn die Töchter mit dem Vater oder andersrum, wenn der Vater mit den Töchtern gemeinsam musiziert.

Von klein auf waren die beiden Töchter Sara (Gitarre) und Mira (Violine) gewöhnt dem Vater Janez Gregorič beim Gitarrenspiel zuzuhören und alsbald hörte auch der Vater den Töchtern beim Musizieren zu. Im Jahr 2019 haben alle drei angefangen sich aufeinander einzuhören und am 14. August 2019 zollte ihnen ein lauschendes Publikum viel Beifall beim ersten gemeinsamen Konzert.

Das Repertoire für diese Besetzung ist im Wachsen begriffen. Neben den ersten Originalkompositionen gibt es die ersten Eigenkompositionen und die Stilvielfalt wird mit Bearbeitungen aus verschiedenen Musikepochen und Genres stets erweitert. Die jugendliche Frische mit Bedacht gepaart, versprüht Leidenschaft und Spielfreude zu gleichem Maße, wobei die Neugier noch das Ihre hinzufügt.

Enkratni zvoki violine in dveh kitar, ko glasbeno ustvarjata hčerki z očetom ali obratno, oče s hčerkama.

Od malih nog sta hčerki Sara (kitara) in Mira (violina) bili navajeni poslušati očeta Janeza Gregoriča, ki je igral kitaro, kmalu pa je oče poslušal hčere, kako ustvarjajo glasbo. Leta 2019 so vsi trije začeli poslušati drug drugega in 14. avgusta 2019 jim je poslušajoča publika na prvem skupnem koncertu izrekla velik aplavz.

Repertoar te zasedbe narašča. Poleg prvih originalnih skladb obstajajo tudi prve lastne kompozicije, raznolikost stilov pa se nenehno širi z aranžmaji iz različnih glasbenih obdobij in žanrov. Mladostna svežina, skrbno seznanjena, izžareva strast in veselje pri enaki meri igranja, radovednost pa dodaja svoje.

Mira Gregorič, Violine | violina

Sara Gregorič, Gitarre | kitara

Janez Gregorič, Gitarre | kitara